Konzerte in der St.-Andreas-Kirche

Im November und Dezember finden noch diverse Konzertveranstaltungen in der St.-Andreas-Kirche in Seesen statt. Am Sonnabend, 21. November, findet um 18 Uhr eine Abendmusik zum Ewigkeitssonntag mit dem Propsteiposaunenchor statt. Der Eintritt ist frei. Am 13. Dezember laden alle Musikgruppen und Chöre an St. Andreas zum traditionellen Advents- und Weihnachtssingen ein. Es findet wie in jedem Jahr um 17 Uhr statt. Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, zusammen mit den Chören adventliche und weihnachtliche Lieder zu singen.

Am Freitag, 18. Dezember, um 20 Uhr findet das diesjährige stimmungsvolle Weihnachtskonzert der Kantorei statt. Auf dem Programm steht der erste Weihnachts-Teil des „Messias“ von Georg Friedrich Händel. Außerdem erklingt das „Halleluja“ aus dem gleichnamigen Werk. Weiterhin ist das Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli und das Magnificat von Antonio Vivaldi zu hören. Die Solisten sind Antje Siefert (Sopran), Karsten Krüger (Altus), Jörg Erler (Tenor) und Michael Humann (Bass). Es spielt ein Barockorchester auf historischen Instrumenten. Die Leitung hat Propsteikantor Andreas Pasemann. Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. Dezember.