Leichtathleten ziehen Bilanz

Zu ihrer diesjährigen Abteilungsversammlung lädt die Leichtathletik-Abteilung des MTV Seesen alle seine Mitglieder sowie die Eltern des hiesigen Leichtathletik-Nachwuchses ganz herzlich ein. Die Versammlung soll am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr im MTV-Treff an der Harzkampfbahn stattfinden. Abteilungsleiter Rudi Kinat würde sich über eine große Beteiligung bei dieser Veranstaltung sehr freuen.
Es sollen an diesem Abend nicht nur die Planungen für das kommende Jahr vorgestellt werden, sondern es stehen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Rudi Kinat möchte sein Amt zwar nach wie vor in jüngere Hände übergeben, andererseits aber auch gewiss sein, dass diese große Abteilung weiterhin so erfolgreich arbeitet wie bisher. Denn von hier, dieser besonderen Einheit im MTV Seesen, werden die Kampfrichter, Zeitnehmer und Sportabzeichen-Prüfer gestellt und wird im Stadion „Harzkampfbahn“ die einzige sechs-bahnige – und vor allem intakte – Tartanbahn des gesamten Landkreises Goslar gepflegt und somit auch für große leichtathletische Sportveranstaltungen vorgehalten.