„Liebenswerte Bäume": Wettbewerb des Regionalverbandes Harz

Bäume sind ein gutes Stück Lebensqualität.
Seesen (bo). Als Naturparkträger lobt der Regionalverband Harz e. V. den Harzer Naturparkpreis 2012 aus. Wettbewerbsthema sind „Liebenswerte Bäume“. Prägend für das Orts- oder Landschaftsbild sind alte Bäume. Ob einzeln oder in Gruppen stehend: Wie stark sind sie im Bewusstsein der Einwohner verankert? Sind die Bäume gar Wahrzeichen, Treffpunkt oder Ausflugsziel? Wer nutzt und pflegt ihr Umfeld? Gibt es Bräuche, die auf Bäume oder Baumgruppen Bezug nehmen und heute noch lebendig sind? Wer pflegt diese Bräuche? Oder werden neue Inhalte entwickelt? Was macht die Bäume liebenswert? Diesen Fragen möchte die Jury nachgehen. Bewerbungen oder Vorschläge sind bis zum 30. Juni an den Regionalverband Harz e. V., Hohe Straße 6, 06484 Quedlinburg zu richten. Weitere Informationen zum Naturpark-Wettbewerb unter www.harzregion.de/naturpark/wettbewerb.html.