Lions-Club Bad Gandersheim-Seesen besucht das geschichtsträchtige Harzhorn

m Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe besuchte der Lions-Club Bad Gandersheim-Seesen die Ausgrabungsstätte am Harzhorn. Dr. Petra Lönne, Kreisarchäologin des Landkreises Northeim ließ es sich nicht nehmen, den Mitgliedern und Gästen des Lions-Clubs vor Ort die historische Situation am Harzhorn zu erläutern. Der geschichtsträchtige „Waldboden“, an dem vor nahezu 1800 Jahren die Römerschlacht stattfand, war der Ausgangspunkt für detaillierte Ausführungen von Dr. Petra Lönne. Katapultbolzen, Speerspitzen, Gürtelschnallen und orientalische Pfeilspitzen wurden im Rahmen dieses unterhaltsamen Nachmittags den Lionsfreunden durch Dr. Petra Lönne gezeigt und die Zusammenhänge am Harzhorn erläutert. Alle Lionsfreunde waren beeindruckt, welches geschichtsträchtige und historisch wertvolle Reich sich in unserer direkten Nachbarschaft befindet. Im Gasthaus Zwickert konnte dann das Thema anschließend im Rahmen einer angeregten Diskussion vertieft werden