Martin Kind kommt zum Herrenabend

Charity-Veranstaltung auf der Harriehäuser Tenne am 7. März

Am kommenden Freitag, 7. März findet der diesjährige Herrenabend in „Traupes Tenne“ im größten Bad Gandersheimer Stadtteil Harriehausen statt.

Gastredner ist diesmal kein hochrangiger Politiker sondern der erfolgreiche Hörgeräte-Unternehmer und Hannover 96-Boss Martin Kind. Er gehört zu den wichtigsten Geldgebern des Fußballclubs und ist bereits seit über 16 Jahren Vereinspräsident.
Bevor Martin Kind die Mannschaft übernahm, stand Hannover 96 sportlich und finanziell schlecht da. Unter ihm gelang aber der Neuaufbau. Martin Kind führte die traditionsreiche Fußballmannschaft mit großer finanzieller Unterstützung und striktem Führungsstil wieder zum Aufstieg von der Regionalliga in die Bundesliga und sogar in den Europacup.
Die alljährliche Veranstaltung mit rund 200 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft „erwirtschaftet“ seit Jahrzehnten eine große Spendensumme für soziale Zwecke. Auch in diesem Jahr geht der Spendenerlös an das Elternhaus der „Elternhilfe für das krebskranke Kind“ in Göttingen.