Mechtshäuser FFw-Musikzug feiert 75-Jähriges

Mechtshausen (kno). Ein waschechtes Jubiläum steht den Mechtshäusern und deren Gästen ins Haus. In diesem Jahr kann nämlich der Musikzug der Freiwilligen Ortsfeuerwehr auf 75 Jahre seines Bestehens zurückblicken. Klar, dass dieses Jubiläum kräftig gefeiert wird, und das gleich an zwei Tagen.
Am Freitag, 8. Juli, steht zunächst um 18 Uhr die Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Programm. Es schließt sich der Kommersabend und das Probestehen der Musikzüge Mechtshausen und Rhüden an. Nach der Begrüßung wird Ortsbrandmeister Gerald Schlüter ein paar Worte an die Gäste richten. Der Kommersabend bildet außerdem den würdigen Rahmen für Ehrungen.
Am Sonnabend, 9. Juli, geht es um 14.30 Uhr weiter. Dann richtet der Mechtshäuser Musikzug anlässlich seines Jubiläums das Kreismusiktreffen aus. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt.