Milena Brauer jodelt sich auf Platz eins

Jodelmeisterin aus Seesen: die 13-jährige Milena Brauer.

13-jährige Seesenerin gewinnt Wettstreit in Clausthal-Zellerfeld

Am vergangenen Sonntag fand der mittlerweile zweite Jodelwettstreit des Jahres in Clausthal-Zellerfeld statt. Die 13-jährige Milena Brauer aus Seesen startete zum zweiten Mal bei einem Wettbewerb für den Harzklub-Zweigverein Seesen. Erst vor wenigen Wochen hat sie zum ersten Mal überhaupt an einem Wettbewerb teilgenommen.
Um so größer war die Freude, dass sie mit 24,7 von 25 möglichen Punkten den ersten Platz in ihrer Klasse erreichte. Eine Urkunde und eine Medaille war der verdiente Lohn für die vielen Mühen. Begleitet wurde sie mit Gitarre von ihrer Mutter Leslie Brauer und auf dem Akkordeon von Sibylle Hartmann. Klar, dass die Freude bei Milena riesengroß war.