Mit Roller auf Pkw aufgefahren

Seesen (bo). Am Mittwochmorgen, gegen 7.05 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Mann
aus Seesen mit seinem Mofa-Roller die Frankfurter Straße in Seesen.
Dabei achtete er nicht auf einen ordnungsgemäß geparkten Wagen eines
35-jährigen Seeseners, so dass er auf das Fahrzeug auffuhr. Der Mann wurde
glücklicherweise nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in
Höhe von insgesamt circa 3.500 Euro.