Mit Sanierung der Innenstadt beauftragte Baufirma hat Insolvenanztrag eingereicht

Bauingenieur Uwe Metzing und Vertreter der Firma Voller aus Duderstadt nahmen gestern Nachmittag die Baustelle Jacobsonstraße in Augenschein. Schon am Mittwoch soll die Firma Vollmer die Arbeiten der Firma Seerig übernehmen.

Baustelle in der mittleren Jacobsonstraße ruht derzeit / Schnelle Lösung scheint aber bereits gefunden

Unerwarte Probleme haben sich bei der Stadtsanierung im Bereich der mittleren Jacobsonstraße ergeben.

Wie die Stadtverwaltug auf Anfrage des „Beobachter” bestätigte, hat die bis dato bauauführende Firma Seerig GmbH aus Teistungen einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht eingereicht und wird die begonnenen Arbeiten nicht zu Ende ausführen. 

Wie es weiter geht und was die Stadt Seesen vor hat, lesen Sie in der gedruckten Ausgabe vom 22. März 2017.