MTV Bornhausen richtet 20. Hallen-Bosselturnier aus

Der MTV Bornhausen richtet wieder sein beliebtes Bosselturnier aus. (Foto: Foto: Altenhoff)

Zur Freude der Organisatoren haben sich über fünfzig Mannschaften angemeldet

Bornhausen (off). Beim MTV Bornhausen sind die Vorbereitungen für das 20. Hallen-Bosselturnier, das vom 11. bis 13. November in der Bornhäuser Turnhalle stattfindet, abgeschlossen. Sehr zur Freude der Organisatoren haben sich über fünfzig Mannschaften, 39 bei den Erwachsenen und dreizehn Jugendteams, angemeldet. Einem erneut guten Turnier mit viel Spannung, aber auch Spaß steht also nichts im Wege. Die Gruppeneinteilungen sind erfolgt und der Spielplan den teilnehmenden Mannschaften ausgehändigt. In der Vorrunde spielen, immer ab 19 Uhr in drei Gruppen, am Donnerstag achtzehn Teams zu sechs Mannschaften und Freitag einundzwanzig Teams zu sieben Mannschaften.
Am Donnerstag bosseln in der Gruppe A: MTV Bornhausen Senioren, Treppenterrier I, Die Marillen, Theaterverein, MTV Blasorchester und FFW Bornhausen I; in der Gruppe B: MTV Bornhausen Jedermänner, Pfeil Rhüden I, Treppenterrier II, MTV Seesen, MTV Gymnastik III und FFW Bornhausen II sowie in der Gruppe C: MTV Gymnastik I, Die Außenseiter, KSV Bornhausen, Pfeil Rhüden II, Treppenterrier III und FFW Bornhausen III.
Am Freitag haben die Gruppeneinteilungen folgendes Aussehen ergeben, und zwar bosseln in der Gruppe D: Thekenturner I, HVV Bornhausen I, Team HAWO, Team Falko I, Ordnungsamt, Oldstars und FFW Bornhausen IV; in der Gruppe E: Die Holzhacker, Die Fröhlichen, Die Wilden Hühner, MTV Fußball I, Dreamteam, Kammerkrugsänger und FFW Bornhausen V sowie in der Gruppe F: Die Wilden Herren, Thekenturner II, Ziebells, MTV Fußball II, HVV Bornhausen II, Team Falko II und FFW Bornhausen VI.
Die Sieger und die Zweitplatzierten aller Gruppen bestreiten dann am Samstag ab 14 Uhr das Halbfinale. In zwei Gruppen werden die Finalisten ermittelt und anschließend auch der Gesamtsieger.
Das Jugendturnier wird am Freitag, 12. November, ab 16 Uhr, durchgeführt. Die Vorrunde wird in drei Gruppen zu je 4 beziehungsweise 3 Teams ausgespielt. Direkt im Anschluss folgen das Halbfinale und das Endspiel. Die Bosselabteilung des MTV Bornhausen bittet alle Mannschaften rechtzeitig in der Turnhalle zu sein, damit pünktlich begonnen werden kann.