MTV-Festwoche: Kartenvorverkauf für „Ladies-Night“

Jubiläumsverein feiert im Zelt vor dem StädtischenMuseum / Travestie mit Kim & Roy

Seesen (hs). Die 150-Jahr-Feier des MTV Seesen von 1862 rückt jetzt förmlich mit Siebenmeilenstiefeln näher. Gefeiert werden soll die Jubiläums-Festwoche – wie sich sicherlich schon rumgesprochen haben wird – vom 7. bis 14. Juli in einem großen Zirkus-Festzelt auf der Rasenfläche vor dem Städtischen Museum. Für den Ablauf dieser Jubiläums-Festwoche haben die „Macher“ beim MTV für jeden einzelnen Veranstaltungstag ein attraktives Programm ausgearbeitet, das sicherlich keine Wünsche offen lässt.
Dazu gehört ganz besonders Donnerstag, der 12. Juli, ein in erster Linie auf die Bedürfnisse der vielen weiblichen Mitglieder des Vereins zugeschnittener Sommerabend, bietet hier doch die stellvertretende Vereinsvorsitzende, Ilona Philipps, die „Ladies Night“ dar. Ein Abend mit Wellnessvorführungen, der Präsentation aktueller Bade- und Sportmode und der Verführung in den Orient durch die Bauchtanzgruppe „Essamara“. Die absolute Hauptattraktion des Abends wird aber der Auftritt von Kim & Roy sein, dieser beiden nicht nur im Harzvorland bestens bekannten Travestie-Künstler aus Badenhausen. Damit der Abend nicht so trocken über die Bühne geht, ist selbstverständlich auch auch eine Cocktail-Bar eingerichtet, die neben so leckeren Sachen wie Caipirinha oder Pina Colada auch alkoholfreie Drinks anbietet.
Für diese Veranstaltung beginnt nun ab sofort der Kartenvorverkauf in der MTV-Geschäftsstelle. Im Eintrittspreis von fünf Euro sind ein Glas Prosecco und die Teilnahme an einer Verlosung enthalten. Zu dieser Jubiläumsveranstaltung sind nicht nur MTV-Mitglieder eingeladen – auch Männer sind gern gesehene Gäste.