Museums-Freunde ziehen Bilanz

Die Museums-Freunde kommen am 23. April zusammen. Foto: Abeler

Jahreshauptversammlung am 23. April

Der Vorstand des „Freundeskreises Städtisches Museum“ lädt für Donnerstag, 23. April, zur Jahreshauptversammlung in die Räume des Städtischen Museums ein, die um 19 Uhr beginnen wird.

Auf der Tagesordnung steht neben den üblichen Regularien der Geschäftsbericht der 1. Vorsitzenden Renata Jahns über das abgelaufene Veranstaltungsjahr. Ferner wird das Programm des Jahres 2015 ausführlich vorgestellt. Wahlen zum Vorstand stehen in diesem Jahr nicht an. Neu auf der Tagesordnung ist der Punkt: Vorschläge für Aktivitäten im Jahr 2016. Hier können die Mitglieder Anregungen zu Vorträgen, Workshops oder Exkursionen machen, die im Jahr 2016 in das Veranstaltungsprogramm einfließen sollten. Der Vorstand hofft auf ein zahlreiches Erscheinen der zurzeit weit über 80 Mitglieder.