Musikalische Frühförderung und Babyrhythmik

Im Trommeln sind die jüngsten Kreismusikschüler unschlagbar.

Neue Kurse in Seesen und Lutter / Einstieg noch möglich

Seesen (kno). Das neue Schuljahr hat jetzt auch in der Kreismusikschule Goslar begonnen. Zahlreiche neue Kurse mit musikalischer Früherziehung und Babyrhythmik starten im ganzen Landkreis Goslar. Anmeldungen zu den Kursen nimmt die Kreismusikschule gerne dienstags bis donnerstags (außerhalb der Schulferien) von 13 bis 17 Uhr entgegen unter Telefon (05321) 40540 oder per E-Mail unter lydia.schulze-wollentin@
kreismusikschule-goslar.de.
Schon ab dem frühen Alter von sechs Monaten bis zum dritten Lebensjahr bietet die sogenannte Babyrhythmik Kindern mit ihren Eltern oder Großeltern die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Musik zu erobern. Fließend ab dem dritten bis sechsten Lebensjahr schließt sich dann die musikalische Früherziehung an, die in zwei unterschiedlichen Altersstufen erfolgt, um möglichst altershomogene Gruppen zusammenzufassen, welche die unterschiedlichen Entwicklungsstufen im Vorschulalter berücksichtigen.
Im Rahmen der Musikalischen Früherziehung singen und tanzen die Kinder, sie gestalten Klanggeschichten, lernen genau zu unterschieden zwischen den wahrgenommenen Rhythmen und Klängen. Die Lehrerinnen vermitteln dabei die wesentlichen Grundlagen des gemeinsamen Musikmachens mit den Orffschen Instrumenten und allerlei Klangquellen. Erstes Notenlesen und Umsetzen der Noten mit Stimme, Blockflöte oder Glockenspiel gehören dazu.
Auch im Stadtgebiet Seesen haben jetzt entsprechende Kurse begonnen. Ein Einstieg ist natürlich noch möglich. Als Pädagoginnen stehen hier Irina Legler und Gerlinde Albrecht zur Verfügung. Hier die Kurs­übersicht:
Kindergarten „Am Kurpark“: Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab drei bis fünf Jahre, mittwochs 10.15 bis 11 Uhr.
Kindergarten Bornhausen: Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab vier Jahren, mittwochs 10.15 bis 11 Uhr.
Kindergarten St.-Annen-Straße: Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab vier Jahren, montags 13.15 bis 14 Uhr.
Kindergarten Am Spottberg: Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab vier Jahren, dienstags 9.30 bis 10.15 Uhr.
Kindergarten Rhüden: Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab vier Jahren, mittwochs 14 bis 14.45 Uhr.
Neue Kurse in Lutter am Barenberge mit Loretta Kaulfuß: Kindergarten Lutter: Baby­rhythmik, neuer Kurs für Kinder ab einem bis drei Jahren, dienstagnachmittags und Musikalische Früherziehung, neuer Kurs für Kinder ab drei Jahren: dienstagnachmittags.