Neuwahlen bei der „Lebenshilfe“

Mitgliederversammlung der „Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen“ – wie ein Sprecher des Vorstandes jetzt mitteilte, wurde sie für Donnerstag, 26. September, terminiert. Die Zusammenkunft, die um 18.30 Uhr in der Tagesstätte „Haus am Kurpark“ (Seesen, Lautenthaler Straße 70 a) beginnt, steht in diesem Jahr übrigens nicht zuletzt ganz im Zeichen der Neuwahl des Vorstandes. Der offizielle Teil wird mit der Begrüßung der Mitglieder und Gäste eingeläutet und mit den Berichten des 1. Vorsitzenden, Hans-Werner Ohlsen, des Geschäftsführers, Bernward Steinkraus, und der Geschäftsführerin der „Lammetal-Werkstätten“, Carolin Reulecke, im weiteren Verlauf fortgesetzt. Der Entlastung des Vorstandes und des Geschäftsführers schließen sich die Vorstandswahlen sowie die Tagesordnungspunkte „Einbindung der Beiratsarbeit“ und „Anträge und Verschiedenes“ an – auch in diesem Jahr wieder klingt die Mitgliederversammlung mit dem „Oktoberfest-Essen“ aus. Der Vorstand der „Lebenshilfe Bad Gandersheim-Seesen“ würde sich über eine rege Beteiligung sehr freuen.