Polizei ermittelt nach Einbruch

Werkzeug und Diesel aus einer Fahrzeugbaufirma entwendet

Die Polizei hat die Ermittlungen nach einem Einbruch in die Räumlichkeiten einer Fahrzeugbaufirma an der Küstriner Straße aufgenommen. Nach ersten Ermittlungen der Beamten waren bislang Unbekannte von Montag auf Dienstag gewaltsam in das Gebäudeinnere eingedrungen und hatten dort Werkzeuge sowie Dieselkraftstoff aus einem Lkw entwendet.
Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten diverse Spuren sichern; deren Auswertung hat jetzt begonnen und wird fortgesetzt.
Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei Goslar unter (05321) 339-0 und die Polizei Seesen unter (05381) 944-0 entgegen.