Progressive Muskelentspannung

Zweiter Kurs wird am kommenden Mittwoch gestartet

Seesen (bo). Dar Kurs „Entspannen und wohlfühlen mit Progressiver Muskelentspannung“ auf eine starken Nachfrage gestoßen ist, wird ein weiterer Kurs angeboten. Er wird, so wurde jetzt von der Leiterin des Kurses mitgeteilt, am kommenden Mittwoch, 8. Februar, um 19 Uhr im Therapieraum von St. Vitus, An den Teichen 9-11, in Seesen gestartet.
Menschen mit funktionellen Stresssymptomen wieMuskelverspannungen, Bluthochdruck, Nervosität, Gewichtsproblemen, Kopfschmerzen und Migräne, Verdauungstörungen, Schlafproblemen, Erschöpfung, Prüfungsstress und anderen gesundheitlichen Problemenfinden im Rahmen des Kurses ein Training zum Entspannen und Wohlfühlen. Anmeldung nimmt E. Thiele, Telefon 05381-9409328, entgegen.
Sie steht auch für weitere Informationen zu den Inhalten des Kurses und zu den Kosten zur Verfügung.