„Quasimodo Knöterich" am 5. Februar in Nauen

Seesen/Nauen. Die Seesener Skiffleband „Quasimodo Knöterich" hat ihren Winterschlaf beendet und wird am Sonnabend, 5. Februar, um 20 Uhr im "Kuhstall" in Nauen (Hof Hermann Fricke) ihre musikalische Visitenkarte abgeben. Das Sextett bringt vornehmlich Ohrwürmer aus Irland und Schottland zu Gehör, erfreut darüber hinaus aber auch mit verskiffelten Leckerbissen aus den Bereichen Pop und Rock"sowie „Ausflügen" in die deutsche Liederlandschaft. – Kartenreservierung: 05383/1560. Karten können in Seesen unter Telfon 01702377659 geordert werden.