Realschulklassen besuchten Stadtmarketing

In einem Interview beantwortete Mandy Graul den Schülern viele Fragen zum Thema Tourismus in Seesen. (Foto: bo)

Jacobson-Gymnasium nahm Rad- und Wanderwege unter die Lupe

Im Rahmen einer Projektwoche der Realschule Seesen statteten drei Schulklassen der Stadtmarketing Seesen eG vor den Ferien einen Besuch ab. Die Schüler interviewten Mandy Graul rund um das Thema Tourismus in Seesen.
Dabei ging es unter anderem um Übernachtungszahlen, Sehenswürdigkeiten und die Aufgaben der Stadtmarketing Seesen eG im Bereich des Tourismus.
Die Schüler des Jacobson-Gymnasiums hingegen machten sich im Auftrag der Stadtmarketing Seesen eG auf dem Weg, um verschiedene Rad- und Wanderwege unter die Lupe zu nehmen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden nach den Sommerferien zusammengefasst und dann dem Stadtmarketing vorgestellt, um sowohl positive als auch negative Aspekte zu diskutieren.