Riesenandrang bei der diesjährigen Frühjahrsbörse

Einige Kinder trugen zum geschäftigen Treiben bei. (Foto: Heinzel)
Seesen (hz). Zur traditionellen „Frühjahrsbörse“ fanden sich am gestrigen Sonntag zahlreiche Schnäppchenjäger ein. Nach der Heiligen Messe in der katholischen Kirche hatte der Familienkreis der katholischen Kirchengemeinde zum Stöbern in das benachbarte Pfarrzentrum eingeladen.
Neben modischer Kinderbekleidung und Babyausstattungen wurden auch Kinderwagen, Fahrräder und Spielzeug angeboten. Das große Angebot und die Besucherzahlen standen den vorangegangenen Kleiderbörsen in nichts nach.
Für das leibliche Wohl sorgten reichhaltige Kuchenbuffets, knackige Würstchen und frischgebackene Waffeln.