Rote Grütze mit Schuss

Krischan Koch liest in der Stadtbücherei Seesen aus seinem Buch „Rote Grütze mit Schuss“. (Foto: bo)

Lesung in der Stadtbücherei Seesen / Am Montag startet der Kartenvorverkauf

Der bekannte Autor Krischan Koch liest am Sonnabend, 11. Oktober, in der Stadtbücherei Seesen aus seinem Buch „Rote Grütze mit Schuss“. Das Buch, welches 2013 im dtv Verlag erschien, ist der erste Band aus der Reihe um den Dorfpolizisten Thies Detlefsen. Das Hörbuch, gesprochen von Bjarne Mädel (Stromberg), landete sogar auf der Auswahlliste des Deutschen Hörbuchpreises 2013. Unter dem Titel „Mordseekrabben“ erschien im Juni 2014 das zweite Buch der Reihe.
Krischan Koch lebt dicht am Wasser in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet, und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die verrückt-bösen Kabarettprogramme für den „Hamburger Spottverein“ erfindet. Dort schreibt er, mit Blick auf die See, auch seine Kriminalromane. Weitere Titel des Autors findet man auf der Homepage des dtv Verlages: www.dtv.de
In der Pause sorgt das Team der Stadtbücherei wie immer für Getränke und natürlich kann man an diesem Abend Bücher des Autors erwerben und von ihm signieren lassen.
Karten für diese Veranstaltung können ab Montag, 1. September, für fünf Euro inklusive einer „kleinen, mörderischen Überraschung“ in der Stadtbücherei Seesen erworben werden.