Rucksack voll mit Betäubungsmitteln

Am vergangenen Freitag, 7.45 Uhr, wurde in der Gartenstraße in Seesen ein Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug angehalten und kontrolliert. Bei der durchgeführten Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer festgestellt, dass er unter dem Einfluß von Drogen stand. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen den Beschuldigten eingeleitet, eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Bei der Durchsuchung des Beschuldigten wurden in einem mitgeführten Rucksack weitere Drogen, Marihuana sowie Amphetamine, fest- und sichergestellt.