Rückblick auf gelungene Veranstaltungen

Abteilungsversammlung des Lauftreffs im MTV Seesen

Vor kurzem fand die Abteilungsversammlung des Lauftreffs im MTV Seesen statt. Abteilungsleiter Jürgen Alms gab einen detaillierten Rückblick auf das Jahr 2012. Wieder gab es viele Aktivitäten außer dem Laufen und Walken. So wurde auch eine Veranstaltung anläßlich des 150-jährigen Jubiläums des MTV durchgeführt. Im April des vergangenen Jahres trafen sich rund 130 Läufer und Walker aus sieben Vereinen im Kurpark. Dieser Tag stand unter dem Motto „Soweit die Füße tragen“. Es wurden mehrere Strecken angeboten, um allen Anforderungen gerecht zu werden. Im Juni ging es auf Fahrradtour über rund 40 Kilometer. Eine große Rast wurde am Rastplatz „Schwarzes Holz“ gemacht. Anfang Juli wurde der 1. Seesener Sehusa-Cup für Inliner durchgeführt. Hiebei wurde das Team um Manfred Ehrhorn unterstützt. Im Juni und Oktober wurde die Veranstaltung im „Welt Wald Harz“ besucht. Am 21. Oktober fand der Wandertag des MTV-Lauftreff statt. Bei herrlichstem Wetter ging es oberhalb von Goslar am Nordberg und Steinberg entlang. Es gab wunderschöne Ausblicke ins Land und auf Goslar. Auf dem Steinberg gab es wieder das Lauftreff-Büfett. Durch die Altstadt in Goslar ging es zum Bahnhof und zurück nach Seesen.
Die Weihnachtsfeier im Dezember rundete das jährliche Rahmenprogramm des Lauftreff ab.
Die Männer im Lauftreff haben zudem einen Stammtisch ins Leben gerufen. Alle vier Wochen wird sich getroffen. Bei diesen Veranstaltungen wird natürlich auch gelaufen und gewalkt. Die Übungszeiten können dem „Beobachter“ im täglichen Terminkalender entnommen werden.
Neu als Stellvertreter wurde Manfred Ehrhorn gewählt.