Sanierung fast abgeschlossen

Nach drei Jahren wird das Parkhaus, im Dezember, wieder zur Verfügung stehen. (Foto: Jachira)
Seit nun schon über drei Jahren ist das Seesener Parkhaus schon geschlossen. Bald aber soll dieser Zustand beendet sein, die Sanierungsarbeiten gehen voran und wenn alles nach Plan läuft werden die Parkebenen zwei bis sechs ab Dezember wieder zur Verfügung stehen. Der neue Eigentümer, die Firma FCR Immobilien AG, hatte zugesagt, das marode Objekt zu sanieren. Der Rost der Bleche wurde mit Sandstrahlung entfernt und die Bleche erhalten eine neue Beschichtung. Außerdem werden die Parkboxen breiter, was die Statik bei Vollbelegung verbessert. Bis Weihnachten soll das Parkhaus wieder in Betrieb gehen.