Schulkameraden feiern Wiedersehen

Beste Stimmung herrschte beim Treffen anlässlich des Schulabschlusses vor 55 Jahren.

Ehemalige Volksschüler feiern Klassentreffen aus Anlass ihres Abschlusses vor 55 Jahren

Ein freudiges Wiedersehen feierten jüngst 15 ehemalige Schulkameraden der Volksschule Seesen im Hotel-Restaurant Wilhelmsbad.

Anlass dafür war ihre Schulentlassung im Jahr 1960, was inzwischen 55 Jahre her ist.
Das erste Klassentreffen erfolgte im Jahr 1982, damals waren auch noch ehemalige Lehrer mit von der Partie. Doch nach dieser Zusammenkunft herrschte viele Jahre Funkstille. Erst im Jahr 2011, genauer am 16. April, folgte ein weiteres Treffen. Dort wurde angeregt, die Abstände zwischen den Zusammenkünften etwas kürzer zu gestalten und sich etwa alle zwei Jahre in Seesen zu treffen.
Das diesjährige Treffen wurde genutzt um sich über die alten Zeiten auszutauschen und natürlich auch darüber zu berichten, was einem das Leben so gebracht hat. Auch wurde fest verabredet sich in zwei Jahren wiederzusehen.