„Seesen Rockt Nr. 23“ auf neuer Bühne

Es ging mal wieder richtig rockig zur Sache in der Jugendfreizeitstätte, wo es am Sonnabend zum 23. Mal hieß „Seesen Rockt“. Auf der neuen Bühne rockte als Headliner die Band Kotzreiz aus Berlin. Ebenfalls mit dabei: Fat Belly, Ufoporno und The Spoons. Die Musik rockte, das Pubilkum tanzte und die Veranstalter zeigten sich mehr als zufrieden.

(Foto: Lampe)