Seesen, wie es singt und tanzt...

Kommt bei „Let’s Dance“ super an: Ausschnitt aus dem Video „Tanz mal drüber nach“ mit Schülerinnen und Schülern des Jacobson-Gymnasiums.

Wohl wenige aktuelle Fernsehsendungen haben eine so große und treue Fangemeinde wie das RTL-Format „Let’s Dance“.

Mehrere Prominente treten in den Sendungen mit jeweils einem Tanzpartner, professionellen oder erfolgreichen Turniertänzern und -tänzerinnen, gegeneinander in den Standard- und Lateintänzen, aber auch in Modetänzen an. Die Tanz-Live-Show kann in diesem Jahr einen runden Geburtstag feiern. Mittlerweile wird nämlich bereits die zehnte Staffel ausgestrahlt. Das will man feiern und hat dazu alle, die Lust und Laune haben, aufgerufen, einen vorgegebenen Tanz mitzutanzen. Das brachte Loredana Marasco, Lehrerin am Jacobson-Gymnasium und selbst begeisterte und mit hochkarätigen Titeln dekorierte Tänzerin, auf die Idee, mal bei den Schülern das Intteresse auszuloten. Und die waren begeistert. Zu den Gymnasiasten aus den Sportkursen des 10. und 11. Jahrgangs gesellten sich noch weitere Schüler hinzu. Doch nur einfach tanzen war den Akteuren dann doch zu wenig. Es wurde eine kleine Geschichte drumherum ersonnen; nachdenklicher Blick am Anfang, Glitter am Ende. „Gemeinsam in der Gruppe haben wir ein Storyboard entwickelt, die Details festgesteckt und in einer Mittagspause haben wir die Aufnahmen gemacht“, sagt Loredana Marasco zur Entstehung des Beitrags. „Tanz mal drüber nach!“ wurde das Werk übrigens betitelt. Mit der Reaktion haben Loredana Marasco und „ihre“ quirligen Tänzerinnen und Tänzer aber wohl kaum gerechnet. Auf der Facebook-Seite von Let's dance war das einminütige Video bis gestern Nachmittag schon mehr als 155.000-mal aufgerufen und 3500-mal mit „Gefällt mir“ bedacht worden.
Erst der Riesenerfolg der Oberschule Seesen mit dem besten Rap in Niedersachsen, jetzt eine überwältigende Resonanz auf das Tanzvideo des Jacobson-Gymnasiums – da soll noch einer behaupten, Seesen habe kein Potenzial. Wer sich das Video anschauen möchte, hier ist der Link: http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance/tanz-mi...