Seniorenreise führt Seesener zum Bodensee

Seesen (bo). Am Freitag, 9. März, um 14.20 Uhr treffen sich die Teilnehmer früherer Fahrten und auch sonst interessierte Senioren aus Seesen und den Ortsteilen zu einer Aussprache über die 2012 anstehende 20. Seniorenreise. Disese soll in das Drei-Länder-Eck am Bodensee führen.
Wie der Leiter dieser Fahrten, Eberhard Warnecke, ausführte, sind wichtige Punkte zu besprechen und deshalb ist dieser vorbereitende Termin so dringend. Zeitrahmen, Ausflüge, Preise der verschiedenen Hotelangebote etc. sollen angesprochen werden, um ein für alle Interessenten preislich günstiges Angebot wie üblich zu ermöglichen. Diese Region, die die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz umfasst, soll in all ihren Facetten erlebt werden. Das Motto der Reise lautet: „Deutschland ist schön, man muss es nur kennenlernen!“ So sollte auch diese Fahrt wieder alle teilnehmenden Seniorinnen und Senioren zu einem Erlebnis werden. Beginn ist um 14.30 Uhr im Seniorenzentrum St. Vitus, An den Teichen 9. Anschließend soll ein Kaffeetrinken sich anschließen.