Sind „An der Ziegelei 8“ Parkplätze möglich?

Die SPD will überprüfen lassen, ob im Bereich „An der Ziegelei 8“ Parkplätze geschaffen werden könnten.

SPD will prüfen lassen, ob auf den Grünflächen Parkmöglichkeiten geschaffen werden können

Angesprochen wurde in der Sitzung der SPD-Fraktion ebenfalls, wie es möglich wäre, am Hochhaus „An der Ziegelei 8“ Parkmöglichkeiten für Anwohner und Besucher zu schaffen. Obwohl in diesem Hochhaus sehr viele ältere Menschen wohnen, gibt es nur zwei direkte Parkplätze. Diese Parkplätze sollten für die im Einsatz befindlichen Pflegedienste zur Verfügung stehen. Sie würden allerdings durch andere Personen blockiert. Im Zusammenhang mit den Überlegungen zu einer Belebung des Gebietes Hochstraße stellte sich aktuell die Frage, wie man gegebenenfalls weitere Parkplätze in Hausnähe schaffen könnte. Gerade unter dem Gesichtspunkt, dass beispielsweise die Wohnungsbaugenossenschaft dem Paritätischen Wohlfahrtsverband eine Wohnung als Nachbarschaftstreff (LeNa) zur Verfügung stellt und Interesse an einer höheren Nutzung hat, stellt sich die Frage nach angemessenen Parkflächen.
Die SPD-Fraktion wird die Verwaltung um Klärung bitten, wer Eigentümer der Grünflächen direkt vor dem Hochhaus ist und ob auf diesen Flächen möglicherweise einige zusätzliche Parkplätze geschaffen werden könnten.