SPD Münchehof feiert wieder das Blütenfest

Auf so viele Gäste hofft die SPD-Abteilung auch in diesem Jahr.

Zum achten Mal in Folge laden die Sozialdemokraten schon ein

Bereits zum achten Mal in Folge lädt die SPD-Abteilung Münchehof alle Bürger des Dorfes zum schon traditionellen Blütenfest auf das Areal an der Thüringer Straße herzlich ein. Auch im vergangenen Herbst hatten fleißige Helfer erneut 500 Narzissenzwiebeln der bewährten Sorte „Jetfire” in die Erde gebracht, und damit eine weitere Grünfläche des Ortes verschönert. Nach dem massiven Frühlingseinbruch und den schon fast sommerlichen Temperaturen der vergangenen Tage sind nun auch die letzten gelben Knospen aufgegangen, so dass es zu Recht wieder heißt: „Münchehof blüht auf“. Stattfinden wird das Fest im „SPD-Garten“ (Ecke Thüringer Straße/Kastanienstraße) am kommenden Sonnabend, 8. April, ab 14 Uhr. Sicher wird es dort neben Bratwurst und Kuchen auch reichlich Gelegenheit geben, mit den Mandatsträgern ins Gespräch zu kommen. Der Vorstand um die Abteilungsvorsitzende Dorothea Uthe-Meier würde sich über viele Gäste an diesem Tag sehr freuen.