Spielhalle überfallen – Räuber hatte eine Schusswaffe dabei

Überfall auf die Spielhalle Freizeitcenter in der Seesener Poststraße: Der Täter erbeutet mehrere hundert Euro und verließ dann die Spielhalle in unbekannte Richtung.

Maskierter Täter erbeutet mehrere Hundert Euro

Raubüberfall in der Seesener Innenstadt: Am Mittwochabend gegen 22 Uhr betrat ein mit einer Kapuze und Sonnenbrille maskierter männliche unbekannte Täter die Spielhalle Freizeitcenter in der Poststraße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe, mit der er eine Mitarbeiterin bedrohte, die Herausgabe von Bargeld. Mit Erfolg. Der Täter erbeutet mehrere hundert Euro und verließ dann die Spielhalle in unbekannte Richtung. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter (05321) 3390 zu melden.