Sportabzeichenprüfer des MTV Seesen ließen Saison Revue passieren

Die Sportabzeichenprüfer des MTV Seesen ließen Saison 2010 Revue passieren. (Foto: Sander)
Seesen (hs). Da die Herbstferien sich anbieten, die verflossene Saison Revue passieren zu lassen, Mängel und Verbesserungswürdiges aufzuzeigen, Erfahrungen auszutauschen und im Laufe des Jahres aufgetretene Missstände aufzuklären, trafen die Sportabzeichenprüferinnen und -prüfer des MTV Seesen sich jetzt nicht nur zu diesem Zweck auf Einladung der Sportabzeichenbeauftragten, Dorothea Ehrhorn, im MTV-Treff auf der Harzkampfbahn. An diesem Tage sollte auch „Danke“ gesagt werden für den geleisteten unermüdlichen Einsatz. Und da bot es sich an, dieses im Anschluss an den Gedankenaustausch bei einem rustikalen Imbiss zu tun und danach noch gemütlich beisammenzusitzen.