Stadtmarketing: Erik Homann jetzt Aufsichtsratsvorsitzender

Neu an der Spitze des Stadtmarketing-Aufsichtsrates steht Bürgermeister Erik Homann (Dritter von rechts). (Foto: Graul)

Nach demAusscheiden von Hubert Jahns wird der neue Bürgermeister mit dem Amt betraut / Mandy Graul vorgestellt

Im Fokus der Aufsichtsratssitzung der Stadtmarketing Seesen eG stand nach dem Ausscheiden von Hubert Jahns die Wahl seines Nachfolgers. Als neuer Vorsitzender wurde einstimmig Bürgermeister Erik Homann gewählt. Des Weiteren standen Themen wie Mitgliederentwicklung, Finanzsituation und der Bericht des Vorstandes auf der Tagesordnung.
Vorstandsvorsitzender Thorsten Scheerer berichtete über die Entwicklung der Genossenschaft, aktuelle Projekte und sonstige Neuigkeiten. So wird es aufgrund der positiven Resonanz auch zum Herbstfest am Sonntag, 28. Oktober, einen Busshuttle geben, außerdem findet wieder jeden ersten Montag im Monat ab 18.30 Uhr ein Stammtisch statt. Im nächsten Jahr ist unter anderem die Klassifizierung von Ferienwohnungen angedacht, auch die erneute Teilnahme am Landeswettbewerb „Ab in die Mitte“ wird geprüft, so Scheerer.
Im Anschluss berichtete die neue Mitarbeiterin für Tourismus & Marketing Mandy Graul über ihre bisherige Arbeit. Zu ihren Aufgaben gehören die Konzeption des neuen „Rundwanderweg entlang des Grünen Fensters“, die Erstellung eines Wanderführers mit den bestehenden Wanderwegen, die Betreuung des Fotowettbewerbs „Zeig mir DEINE Stadt“, die Durchführung von Werbemaßnahmen für das Sehusafest, die Pflege der verschiedenen Internetseiten und einiges mehr.