Stadtsanierung geht in die nächste Phase

Die Arbeiten in der Marktstraße sind weitestgehend abgeschlossen, so dass sich die Bautätigkeit nun auf den Ausbau der Kreuzung Lange Straße/Rosenstraße konzentrieren kann. Die für die Stadt Seesen tätige Firma GBN aus Nordhausen wird bereits am heutigen Donnerstag den Asphalt im Kreuzungsbereich herausfräsen.

Ausbau der Marktstraße liegt in den letzten Zügen – Heute Baubeginn an der Kreuzung Lange Straße / Rosenstraße

Der im Rahmen der Stadtsanierung durchgeführte Ausbau der Marktstraße in Seesen befindet sich aktuell im letzten Abschnitt. Die Arbeiten in der Marktstraße sind weitestgehend abgeschlossen, so dass sich die Bautätigkeit nun auf den Ausbau der Kreuzung Lange Straße/Rosenstraße konzentrieren kann. Die für die Stadt Seesen tätige Firma GBN aus Nordhausen wird bereits am heutigen Donnerstag den Asphalt in Kreuzungsbereich herausfräsen.
Diese Arbeiten müssen unter Vollsperrung des gesamten Kreuzungsbereiches ausgeführt werden. Die vier sich kreuzenden Straßen können jeweils bis an das Baufeld heran befahren und vorhandene Parkplätze genutzt werden.

BLSK-Parkplatz ist über
die Rosenstraße erreichbar


Der Großparkplatz der Braunschweigischen Landessparkasse ist von der Bismarckstraße über die Rosenstraße nach wie vor erreichbar. Die Verkehrsteilnehmer und Anlieger werden um Verständnis für die, mit den Bauarbeiten verbundenen, Beeinträchtigungen gebeten.