Start in die Sommerferien mit viel Spiel und Spaß

Anziehungspunkt der Jungen war der Human-Soccer.

Spielfest vor dem StädtischenMuseum beschert Stadtjugendpflege Ferienpass-Auftakt nach Maß

Pünktlich mit dem Start in die Sommerferien zeigt sich das Wetter endlich mal von seiner schönsten Seite. Zwar darf das Quecksilber in den Thermometern ruhig noch ein wenig nach oben klettern, aber immerhin ist es seit dem Wochenende trocken und ab und zu scheint auch die Sonne. Am Sonntag jedenfalls durfte sich die Stadtjugendpflege über beste Rahmenbedingungen beim großen Spielfest vor dem Städtischen Museum freuen.Zahlreiche Mädchen und Jungen tummelten sich auf dem weitläufigen Areal und konnten zahlreiche Spielgeräte ausprobieren.Ob Kletterturm oder Human-Soccer – für alle Altersstufen war etwas dabei.Klar, dass die jüngsten Spielfestbesucher ihren Spaß an den Wasserspielen hatten.
Beim großen Flohmarkt konnten Kinder Spielzeug erwerben und Erwachsene stöberten in den gut erhaltenen Anzieh­sachen für ihren Nachwuchs. Zudem gab es leckere Waffeln, die frischgebacken natürlich, reißenden Absatz fanden. Eine lange Schlange bildete sich fast den ganzen Nachmittag vor dem Verkaufsstand des Museums. Einmal mehr dürfte der Startschuss in die Ferien gelungen sein, zahlreiche Aktionen warten in den nächsten Woche beim Ferienpass auf die Seesener Kinder.