Stefan Menzel verlässt Asklepios Klinik Seesen

Stefan Menzel

Adelheid May übernimmt als Regionalgeschäftsführerin der Harzregion kommissarisch auch die Verantwortung für Seesen

Stefan Menzel, seit dem Jahr 2010 Geschäftsführer der Asklepios Kliniken Schildautal Seesen, hat nach vielen Jahren erfolgreicher Tätigkeit bei Asklepios nun um eine vorzeitige Aufhebung seines Vertrages gebeten, um sich anderen Aufgaben zu stellen.


Die Konzerngeschäftsführung hat seinem Wunsch mit großem Bedauern entsprochen. In diesem Zuge wird Adelheid May zusätzlich zu ihren Aufgaben als Geschäftsführerin der Asklepios Harzkliniken GmbH mit den Standorten Goslar, Clausthal-Zellerfeld und Bad Harzburg auch Regionalgeschäftsführerin in der Harzregion in Niedersachsen.

Näheres zu dem Thema lesen Sie in der morgigen Print-Ausgabe des Beobachters vom 1. Februar.