Steinway meets Jacobson: Literarisches Konzert

Wann? 30.10.2011 11:00 Uhr

Wo? Landessparkasse, Jacobsonstraße 1, 38723 Seesen DE
Seesen: Landessparkasse |

Veranstaltung am 30.Oktober in der Landessparkasse

Seesen (bo). Am Sonntag, 30. Oktober, laden um 11 Uhr das Stadtmarketing Seesen, der Paritätische Seesen, der Lions-Club Seesen-Osterode, Roswitha von Gandersheim, und die Braunschweigische Landessparkasse zu einer Matinee in die Räumlichkeiten der Landessparkasse Seesen ein. Andrea Freistein-Schade aus Goslar wird dann in die Rolle von Israel Jacobson schlüpfen und aus dieser Perspektive aus seinem Leben und von seinem Wirken erzählen. Claudia Schaare aus Seesen spielt auf dem Steinway-Flügel unter anderem Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy und seiner Schwester Fanny. Andrea Freistein-Schade zeichnet eine literarische Lebensskizze von Israel Jacobson und spannt einen Lebensbogen aus der Perspektive seines Alters bis in seine Jugend. Sie erzählt über das liberale Judentum, die Reform­pädagogik, seine Liebe zum Orgelbau und lässt sein Denken und Handeln lebendig werden.
Das Literarische Konzert beginnt um 11 Uhr im Foyer der Braunschweigischen Landessparkasse, Jacobsonstraße 1, in Seesen. Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen.