„Stille Hunde“ für Kinder

Christoph Huber und Stafan Dehler, alias die „Stillen Hunde“, kommen wieder nach Seesen.
„Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“ – so lautet der Titel des Kinderstücks, mit dem die „Stillen Hunde“ aus Göttingen auf Einladung der Stadtbücherei in Seesen gastieren. Das Gastspiel im großen Saal des Jacobson-Hauses steht zwar erst am 12. November auf dem Terminkalender, aber Karten sollte man sich schon rechtzeitig sichern. Der Vorverkauf startet am morgigen Donnerstag.

Mehr dazu in der gedurckten Ausgabe des Beobachters vom 11. Oktober 2017.