Tag der offenen Tür in der Kita

Seesen (kno). Im Sommer dieses Jahres eröffnete in der Kindertagesstätte „Am Schulplatz“ eine Krippengruppe. Durch einen Anbau wurden ein Ruhe- und ein Bewegungsraum neu geschaffen. Der bestehende Gruppenraum und der dazu gehörende Waschraum der Kita sowie ein Teil des Außengeländes wurden altersentsprechend umgestaltet. So können nun bis zu 15 Kinder im Alter von einem bis drei Jahren aufgenommen und bis 14 Uhr betreut werden.
Am Sonnabend, 6. November, in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr soll diese Einrichtung im Rahmen eines Tages der offenen Tür nun auch der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Unter dem Motto „Informieren und ausprobieren“ können sich alle interessierten Familien aber auch über die Arbeit in den anderen Gruppen der Kita und deren pädagogischem Konzept der offenen Gruppenarbeit informieren und gemeinsam in vielen unterschiedlichen Aktivitäten ausprobieren.
Eine Fotoausstellung über das tägliche Geschehen in der Einrichtung und eine Cafeteria zur Stärkung zwischendurch, die von den Eltern der Kita organisiert wird, ergänzen dieses Angebot.