Tenöre4you zeigen ihr ganzes Können

Das Seesener Publikum war begeistert vom Auftritt der Sänger. (Foto: Wendt)

Tony Tchakarov und Plamen Patov entführen Publikum in die Welt der Musik

Am Mittwochabend legten die Tenöre4you im Seesener Bürgerhaus einen gelungenen Auftritt hin. Im Saal, der mit Plakaten der zwei Künstler Tony Tchakarov und Plamen Patov, dekoriert war, herrschte unter den Gästen große Vorfreude.
Um 19.32 Uhr verdunkelte sich der Raum, worauf der jüngere Tenor den ersten Ton sang, der bereits mit Spannung vom Publikum erwartet wurde. Patov, der auf 35 erste Plätze bei Festivals und fünf Grand Prix in Europa zurückblicken kann, stellte bereits während des ersten Liedes seine große musikalische Bandbreite unter Beweis. Als sein melodischer Mitspieler die Bühne betrat, verstand jeder, weshalb die Künstler ein erfolgreiches Duo bilden.
Facettenreich, gefühlvoll und ausdrucksstark – so können die Stimmen der Interpreten passend bezeichnet werden. Harmonisch agierend erreichten sie die Sinne der Anwesenden, die applaudierend ihren Teil zu einem gelungenen Abend beitrugen, in dem sie, anscheinend selbst etwas talentiert, bereits nach 20 Minuten einheitlich mitsangen.
Tchakarov, dessen Karrieregrundstein an der Wiener Musikhochschule gelegt wurde, begrüßte die Zuhörerschaft nach der zweiten vorgetragenen Komposition. So vielseitig ihre Stimmgewalt ist, die das Spektrum von ruhig und besinnend bis hin zu stimmungsgeladen und mitreißend beinhaltet, ist auch ihr genreübergreifendes Programm, zu dem nationale und internationale Musikstücke wie „Ave Maria“, „My heart will go on“ und „ Der Lindenbaum“ gehören. Die klassisch ausgebildeten Sänger versetzten die Besucher in die unterschiedlichen Musikwelten wie Musical, Gospel, Jazz und Klassik. Da das Niveau durchgängig hoch gehalten wurde, kann nicht von einzelnen Höhepunkten gesprochen werden. Jeder Musikfan konnte sich am Ende der Veranstaltung ein Bild davon machen, weshalb die Tenöre internationale Anerkennung genießen.
Wer nicht die Gelegenheit hatte, den schönen Abend mitzuerleben, kann auf der Internetseite www.tenoere4you.de selbst einen Eindruck der außerordentlichen Qualität beider Akteure gewinnen.