Unbekannter Mann greift Jugendliche an

Mädchen (15) im Busch aufgelauert

Am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr hielt sich eine 15-jährige Schülerin aus Münchehof am Bahnhofsvorplatz im Bereich der Bushaltestelle auf, als plötzlich aus dem Gebüsch heraus eine männliche Person sprang und das Mädchen am Arm ergriff.

Als sie ihren Arm wegziehen konnte, ist der Mann anschließend mit seinem Fahrrad in unbekannte Richtung weggefahren. Auffällig war bei diesem, dass er ein dünnes Cape trug. Weitere Angaben zu der Person konnte das Mädchen nicht machen.
Bei dem Fahrrad soll es sich vermutlich um ein weißes Trekkingrad handeln. Das Mädchen begab sich später in ärztliche Behandlung.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Personen, die den Vorfall unter Umständen beobachtet haben beziehungsweise Hinweise zu der männlichen Person geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Polizei Seesen unter der Telefonnummer (05381-9440, in Verbindung zu setzen.