Unfall: Auf die Gegenspur geraten

Seesen (bo). Am Dienstag, gegen 17.05 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus Bad Gandersheim mit ihrem Pkw die Berliner Straße in Engelade. Als ihr eine 44-jährige Frau aus Bad Gan­dersheim entgegenkam, geriet sie nach links auf die Gegenspur, so dass beide Fahrzeuge seitlich zusammen stießen. Dabei entstand Sachschaden von 6000 Euro.