Unterstützung für ASV Herrhausen

Herrhausen (kno). Gute Nachrichten für die Mitglieder hatte der Vorstand des Angelsportvereins Herrhausen im Rahmen der Monatsversammlung parat. So spendete die Familie Fischer dem Verein 200 Euro. Hans Otto Reimers stellte den Angelsportlern kostenlos einen Balkenmäher und Horst Ratzlaff Pflastersteine für eine Fläche von 60 Quadratmetern zur Verfügung.
Im April, so hieß es in der Versammlung, wurden in zwei Vereinsgewässern Hechte gesetzt. Auch die neuen Mitglieder, die dem Verein beigetreten waren, wurden vorgestellt.
Thomas Reimers, Ausbildungsleiter für Sportfischerprüfungen, war drei Tage auf einem Fortbildungsseminar für Ausbilder beim Landesverband Weser-Ems.