Verdammt heftig in die Weihnachtszeit gerockt

Das Publikum des diesjährigen Christmas Rock, feierte gemeinsam in die Weihnachtszeit. (Foto: Jung)

Christmas Rock 2016 war ein voller Erfrolg

Schon kurz nach dem Einlass des diesjährigen Christmas Rock begann die Seesener Aula sich langsam aber sicher zu füllen und als die Newcomer von „As Good As New“ die Bühne betraten waren schon über 100 Zuschauer vor Ort um die Performance der jungen Musiker zu genießen.

Hinter der Bühne hat man den Jungs und Mädels das Lampenfieber durchaus angemerkt, aber als die ersten Akkorde erklangen und die ersten Töne gesungen wurden, war die Nervosität wie verflogen. Für eine so junge Band ist diese Eigenschaft definitiv keine Selbstverständlichkeit. Bei der Betreuung der Band hat der Lehrer der Oberschule Hauke Nies (selbst professioneller Musiker) offensichtlich wunderbare Arbeit geleistet. Das Publikum und alle Beteiligten waren begeistert.

Den gesamten Bericht lesen Sie in der gedruckten Ausgabe vom 23. Dezember 2016.