Viertklässler erleben magische Momente in der Stadtbücherei Seesen

Zauberlehrer Jan Gerken... (Foto: bo)

Jan Gerken stellt spannende Bücher über Zauberei vor / Fingerfertigkeiten und flotte Sprüche

Seesen (bo). Einen echten Zauberer gibt es nicht alle Tage zu sehen, und so wurde ein Besuch für die Schülerinnen und Schüler aus drei 4. Klassen in der Stadtbücherei Seesen zu zu einem besonderen Erlebnis. Zu Gast war hier Jan Gerken. Dieser Zauberlehrer und begeisterte Zauberbuch(vor)leser, stellte mitreißende, schaurige, irrwitzige, vor allem aber spannende Bücher über Zauberer und magische Kräfte vor. Als Dozent der Zau­ber­akademie Berlin lüftete er auch einige Geheimnisse seiner Täuschungen.
Jan Gerken ist unter anderem Literaturvermittler der Agentur Eventilator in Berlin. Seine Lesereise führte ihn in viele Bibliotheken Südniedersachsens. Hier trat er im Rahmen des Bücherfrühlings auf, der von der Stadtbibliothek Göt­tingen organisiert wurde.
In Seesen verblüffte der Magier sein junges Publikum immer wieder mit seiner Fingerfertigkeit und flotten Sprüchen.
Die 60 Kinder erlebten eineinhalb Stunden voller magischer Momente zum Mitmachen und Zuhören.