Volksbank eG unterstützt Baby-Willkommenspaket

Von links: Burkhard Mädje, Helga Reinhard-Bortolotti, Renate Krause und Wolfgang Keunecke.

Ehrenamtsbörse freut sich über Unterstützung

Die Ehrenamtsbörse Seesen stellt für jeden neuen Seesener Erdenbürger ein Willkommenspaket zusammen.

Auch die Volksbank eG in Seesen engagiert sich mit einem Baby-Kapuzenhandtuch und einem Geldgutschein bei dieser Aktion. Renate Krause koordiniert die Ehrenamtsbörse, die sich für die ehrenamtliche Tätigkeit einsetzt. Sie freut sich sehr darüber, dass sich mit der Volksbank eG nun ein weiter Teilnehmer in das Willkommenspaket einbringt. Für Wolfgang Keunecke, Vorstandsmitglied der Volksbank eG in Seesen, ist dies Teil des Leitmotivs der Volksbank eG, „Mehr Werte für Menschen“. Regelmäßig unterstützt die Volksbank eG die ehrenamtliche Arbeit in den Regionen ihres Geschäftsgebietes. Gemeinsam mit Burkhard Mädje, Repräsentant der Volksbank eG in Seesen, übergab Wolfgang Keunecke die Kapuzenhandtücher an Renate Krause und Helga Reinhard-Bortolotti. Zum Willkommenspaket gehört außerdem ein Gutschein der Volksbank eG über 15 Euro, der bei Einrichtung eines Sparkontos für das Kind gutgeschrieben wird. „Wir sind für die Unterstützung der Volksbank eG beim Projekt ‚Baby – Willkommen in Seesen‘ sehr dankbar“, unterstrich Renate Krause. An dem seit Januar 2013 laufenden Projekt beteiligen sich eine ganze Reihe weiterer Seesener Unternehmen und viele Ehrenamtliche. Die Ehrenamtsbörse Seesen wird über den AWO-Kreisverband Goslar vom Land Niedersachsen gefördert und von der Stadt Seesen unterstützt.