Volksbank ermittelt Glückspilze vom Weltspartag-Gewinnspiel

Henk Dröge, Heike Jacobey, Lina Friedrich, Sina Werle und Rüdiger Weise (von links).

Henk Dröge, Sina Werle und Lina Friedrich nahmen die Preise in Empfang / Für besondere Dekoration gesorgt

Die Volksbank in Alfeld, Bad Gandersheim, Bockenem, Langelsheim und Seesen veranstaltete während der diesjährigen Sparwoche ein Gewinnspiel für die kleinen Sparer. Gleich drei glückliche Gewinner konnten sich über tolle Preise freuen. In Seesen übergaben Rüdiger Weise, Bereichsleiter der Volksbank, und Heike Jacobey, Serviceberaterin an Henk Dröge, Sina Werle und Lina Friedrich die Gewinne. Henk Dröge konnte sich über ein tolles Zelt freuen und Lina Friedrich und Sina Werle erhielten ein PRIMAX-Spiel und ein Experimentierset „Pflanzen-Presse“. Rüdiger Weise freute sich, dass in diesem Jahr so viele Kinder den Weg in die Volksbank gefunden haben, um ihr Erspartes auf das Konto einzuzahlen und an den vielen Aktionen teilzunehmen, die die Volksbank in Zusammenarbeit mit den regionalen Kindergärten angeboten hat. Für eine besondere Dekoration haben in diesem Jahr viele Kindergärten gesorgt: Die Kinder haben ganz viele Sparschweine aus Pappmaschee gebastelt, die während der Sparwoche und des Weltspartages in den entsprechenden Geschäftsstellen ausgestellt wurden. In der Region Seesen haben der Lebenshilfe Kindergarten Seesen, der Kindergarten am Schulplatz und der Kindergarten Münchehof für die bunte Dekoration gesorgt. Rüdiger Weise zeigte sich begeistert über die Kreativität der Kinder und auch Heike Jacobey bestätigte, dass die Sparschweine auch bei den Kunden großen Anklang gefunden haben. Als Dankeschön erhalten alle Kindergärten, die an der Pappmaschee-Bastel-Aktion teilgenommen haben, tolle Spiele für die fleißigen Bastler.