Vom Krippenausbau bis hin zur AfD

Traditionelle Ostereieraktion der Liberalen am Ostersamstag

Die traditionelle Ostereieraktion der Liberalen am Ostersamstag wurde in diesem Jahr von Sonnenschein begleitet, was viele Menschen in die Stadt lockte.

Neben den blauen und gelben Eiern wurde als Zugabe noch eine gute Portion guter Laune verteilt. „Wir Liberalen nutzen den Ostersamstag sehr gern, um außerhalb der Wahlkämpfe Kontakt mit unseren Bürgerinnen und Bürgern zu halten. Das ist uns mit Unterstützung des guten Wetters auch glänzend gelungen“, resümierte Andreas Oberbeck die Aktion. Themen wie Krippenausbau, Innenstadtsanierung, Flüchtlinge und natürlich auch die AfD wurden teils sehr ausführlich diskutiert. Gegen 12.30 Uhr waren die letzten der 720 Ostereier verteilt und im nächsten Jahr soll es natürlich auch wieder die beliebten Ostereier geben.