Von den Kastelruther Spatzen bis hin zum „Heiratsantrag“

In Bad Harzburg: „Helge & das Udo“.

Veranstaltungstipps des Harzer Tourismusverbandes fürs kommende Wochenende

Freitag, 27. Januar

Ilsenburg: „Hand aufs Herz“, Live Tour 2012 der Kastelruther Spatzen (Harzlandhalle, 19.30 Uhr).
Seesen: „Weiter“, politisches Kabarett mit Wilfried Schmickler (Aula im Schulzentrum, 20 Uhr).
St. Andreasberg: Kunsthandwerk in der Scheune (Rathausscheune, 14 bis 18 Uhr); – 27. bis 29.: 116 Jahre Winterfest; nur bei ausreichender Schneelage.

Sonnabend, 28. Januar

Harz: 28.1. bis 12.2.: Harzer Kulturwinter; nähere Informationen unter www.harzinfo.de/ veranstaltungen/5-harzer-kulturwinter.html.
Altenau: Ski- und Rodelfest; nur bei ausreichender Schneelage (Auf der Rose, 11 bis 18 Uhr).
Bad Harzburg: „Bis einer heult“, Comedy mit „Helge & das Udo“ (Bündheimer Schloss, 20 Uhr).
Braunlage: Klavierabend mit Ruzanna Minasyan mit Werken von J. S. Bach, F. Chopin und L. van Beethoven (Sanatorium Dr. Barner, 20 Uhr).
Clausthal-Zellerfeld: Winterball der Clausthaler Tanzbären (Aula der TU Clausthal, 20 Uhr).
Ilsenburg: „Yesterday – A Tribute to the Beatles“ (Harzlandhalle, 20 Uhr).
Nordhausen: „Die Zocker sind unter uns“, Kabarett mit den Kiebitzsteinern (Theater, 19.30 Uhr).
Osterode: Mitternachtssauna (Aqua-Land, 9 bis 1 Uhr).
Quedlinburg: Sinfoniekonzert (Großes Haus, 19.30 Uhr).
Wernigerode: Jazz in der Remise mit Christina Lux feat. Reentko (Remise des Kunst- und Kulturvereins, 20 Uhr); – 16. Traditional Irish Folk Night mit „Five Alive ‘O“, „Craic“ und „Fairy Dance Company“ (Harzer Kultur- und Kongresszentrum, 20 Uhr).

Sonntag, 29. Januar

Clausthal-Zellerfeld: „Laurel & Hardy“, Stück vonTom McGrath (Stadthalle, 16 Uhr).
Goslar: „Der Heiratsantrag“, die neue Bühne spielt das Stück von Anton Tschechow (Seniorenresidenz Schwiecheldthaus, 16 Uhr).
Nordhausen: „Romantische Begegnungen“, 4. Sinfoniekonzert (Theater, 19.30 Uhr).
Quedlinburg: „Im weißen Rössl­“, Singspiel von Hans Müller (Großes Haus, 15 Uhr).