Vorbereitungen für „Steinway in Concert“ laufen

Klavierkonzert mit jungen Seesener-Künstlern am 20. September / Mitwirkende können sich anmelden

Das diesjährige Klavierkonzert von und mit Seesener jungen Klavier- und anderen Instrumentalspielern „Steinway in Concert“ findet statt am Freitag, 20. September, um 19 Uhr in der Aula im Schulzentrum Seesen. In diesem Jahr wird als besondere Attraktion voraussichtlich die Möglichkeit bestehen, dass für diese Veranstaltung zwei Steinway-Flügel auf der Bühne stehen. Bei einigen jungen Musikern laufen bereits die Vorbereitungen auf dieses Konzert. Wer noch teilnehmen möchte an der Veranstaltung kann sich noch bei Claudia Schaare, Telefon (05384) 907454, anmelden. Teilnehmen kann jeder Seesener Jugendliche, der entweder Klavier oder ein anderes Instrument spielt, das vom Klavier begleitet werden soll. Um einen gewissen Qualitätsanspruch zu wahren, behält sich die Claudia Schaare eine Rücksprache mit den jeweiligen Klavier-, beziehungsweise Instrumentallehrern vor.
Eine Anmeldung ist noch bis Mitte August möglich, das endgültige Programm wird einen Monat vor der Veranstaltung festgelegt.