Vortrag über die Karlskirche

Wann? 05.11.2012 20:00 Uhr

Wo? St.-Andreas-Kirche, Vor der Kirche, 38723 Seesen DE
Die Wiener Karlskirche steht im Mittelpunkt eines Vortrages von Martin Weller im evangelischen Kirchenzentrum.
Seesen: St.-Andreas-Kirche |

„Der Schein des Himmels“, unter diesem Titel findet am Montag, 5. November, um 20 Uhr ein Vortrag in der Reihe „Wege zur Kunst“ , veranstaltet vom Verein Konzerte am St. Andreas im Kirchenzentrum statt.
In diesem Vortrag spricht Martin Weller über die Karlskirche in Wien, der wohl bedeutendste barocke Kirchenbau nördlich der Alpen. Als Verbindung zwischen Rom und Byzanz von Johann Bernhard Fischer von Erlach konzipiert, besticht dies Bauwerk durch die aus dem christlichen und islamischen Sakralbau übernommenen Stilelemente, seine Scheinarchitektur und die Borromeoresken, die von einem Meister der gemalten Architektur hinterlassen wurden – Johann Michael Rottmayr.